Info

  • SITA-Werkstatt & Laden in Tuttlingen

Das Stammhaus aller Produkte:

Der Sita-Werkstattladen ist während der Sommermonate (Mai - August) mittwochs und donnerstags von 16.00 - 21.00 Uhr geöffnet. 
Von September - April von 16.00 - 20.00 Uhr.
 
Hier gibt es alles aus dem gängigen Sita-Sortiment sowie viele "specials", die im Internet nicht angeboten werden, da sie nur in kleinen Stückzahlen gefertigt wurden oder zu zerbrechlich für den Versand sind.
Sie dürfen uns gerne beim Fertigen über die Schulter schauen, sehen wie all die Dinge entstehen. Gemütlich stöbern und nebenher ein Käffchen trinken!
 
Während den Sommermonaten ist der schöne Garten voll in den Laden integriert und auch da können sie einfach verweilen und das tolle Ambiente genießen.
 
Adresse: Hohentwielstrasse 10a, D-78532 Tuttlingen.

 

Achtung ! Jedes Jahr im Dezember haben wir einen großen Stand auf dem Konstanzer Weihnachtsmarkt. In dieser Zeit ist im Werkstattladen keine Zahlung mit EC möglich, da das Gerät in Konstanz dabei ist. Bitte beachten.

TASSENLAMPEN UND ETAGERE - INFO

Vielleicht kennen Sie schon unser Sortiment an Tassenlampen und Etagere aus Sammeltassen und schönem, altem Geschirr. Sie wundern sich vielleicht, dass dieses nicht im webshop zu finden ist?! Der Grund hierfür ist, dass beim Versand, trotz sehr bedachtem Verpacken, einige Male die schönen Dinge defekt beim Kunden angekommen sind. Daher werden diese nicht mehr versendet! Schauen sie doch einfach in unserem Werkstattladen vorbei oder kommen Sie uns auf Märkten und Messen besuchen. Diese sind unter dem link "sita unterwegs" alle aufgeführt.

 

 

Herzlichen Dank an dieser Stelle an alle, die mir beim Aufbau dieser Seite geholfen und mich in irgendeiner Form unterstützt haben!

  • Danke an alle „Models" - insbesondere an Janja Feher, die für die Produktfotos der Sita-Kleidchen stundenlang gelächelt hat und an Moni Uszko, mit den schönen Händen ...
  • Danke an KAU - für viele Ideen, Gedanken, Begleitung, Assistenz beim Fotografieren etc ...
  • Danke an Bempi - der alles mitge- und ertragen und mich mit seinem „catering" vor dem Verhungern bewahrt hat ...
  • Nicht zuletzt an meinen Programmierer Joachim Sigwart für viel Geduld und Entgegenkommen!

 
Zurück

sita
  • Unsere AGB
  • Liefer- und Versandkosten
  • Privatsphäre und Datenschutz
  • Impressum
  • Widerrufsrecht